Der Stifter: Willi Dauberschmidt


Die Familie Dauberschmidt

Willi Dauberschmidt - die Daten seines beruflichen Werdegangs

Willi Dauberschmidt privat - seine Familie, seine Freunde, seine Hobbies

Die Familie Dauberschmidt

Die Familie Dauberschmidt hat eine lange und wechselvolle GeschichtWappene hinter sich: erwähnt wurde sie erstmals 1394. Die Ursprünge finden sich als Schmiede an der Tauber, was auch den Namen der Familie geprägt hat, die sich bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts Tauberschmied genannt  hat.

Ab 1840 ist die Anwesenheit der Familie Dauberschmidt in Dinkelsbühl verbürgt. Schon bald wandten sich die ersten Dauberschmidts dem Baugeschehen zu: zunächst als Ziegelei-Besitzer, dann als Hersteller von Betonwaren und schließlich als Bauunternehmer.

Willi Dauberschmidt wurde 1936 als mittlerer von drei Brüdern in einer sehr schwierigen Zeit geboren: die Jugend war geprägt von materiellen Entbehrungen und der Angst vor dem Krieg.

Willi Dauberschmidt - die Daten seines beruflichen Werdegangs

Nach seiner Schulzeit hat Willi Dauberschmidt zunächst bis 1954 eineBau Lehre als Maurergeselle absolviert, bevor er am Polytechnikum sein Ingenieurstudium in München in den Jahren 1957 im Bereich Hochbau und 1958 in Tiefbau abschloss.

Ab 1960 war er dann im familiären Baubetrieb in Dinkelsbühl tätig, den er ab 1965 mit seinem Cousin Richard Dauberschmidt gemeinsam erfolgreich führte. Im Jahr 1980 gründete er die Firma "Willi Dauberschmidt  GmbH", eine Bauunternehmnung, deren Schwerpunkte znuächst im Tiefbau, Transportbeton und Baustoffe lag. Später kamen die Bereich Hochbau und Immobilien hinzu. Das Baugeschäft hat Herr Willi Dauberschmidt mit viel persönlichem Engagement und Einsatz auch in schweren Zeiten erfolgreich geführt - stets mit Weitblick und dem richtigen Riecher. Dabei konnte er sich immer auf seiLogone Belegschaft verlassen, für die er sich immer gleichmaßen eingesetzt hat

Im April 2008 hat er im Alter von 72 Jahren sein Baugeschäft an die Fa. Thannhauser und Ullbricht  verkauft und sich aus dem aktiven Baugeschehen zurück gezogen. 


Willi Dauberschmidt privat - seine Familie, seine Freunde, seine HobKletternbies

Neben seinem Einsatz für den Beruf legt Willi Dauberschmidt viel Wert auf seine Hobbies, seine Freunde und seine Familie. Sport ist für ihn die Möglichkeit, neue Energie zu tanken und sich durch Leistung zu beweisen. Bis vor wenigen Jahren war er ein sehr erfolgreicher Kletterer, Skifahrer, Tennisspieler, Turner,  Radfahrer und Tourengeher.  Noch 2006 war er zum Heli-Skiing in Kanada. Heute genießt er Golfen als neue Herausforderung.

Ski

Den Wert guter Freundschaften weiss
Willi Dauberschmidt sehr  zu schätzen. Er pflegt seine zahlreichen Freundschaften in Sport, Beruf und in der Dinkelsbühler Gesellschaft intensiv.

Familie

Mit seiner Frau Beate lebt Willi Dauberschmidt in einer erfüllten und glücklichen Beziehung. Seine beiden Söhne leben heute in München: Olli arbeitet als Biologe in einem Schulbuchverlag und Christoph als Bauingenieur an der Hochschule München. 


© 2009              Christoph Dauberschmidt  Layout by: blaq.de Geld verdienen im Internet